• Wandern und Radfahren:

Der eigene Bauernhof bietet Ihnen jede Möglichkeit für kleine Spaziergänge.

Die Heimatgemeinde Kaumberg stellt 52 km sehr einladende Wanderwege zu Verfügung. Die wunderschönen Wanderwege laden nicht nur zur körperlichen Ertüchtigung ein, auch Ihre Seele können Sie in der unberührten Natur so richtig baumeln lassen.

Radweg

Der neu errichtete Fahrradweg führt durch das Triestingtal und Gölsental von Hirtenberg bis St. Pölten. Die Route führt durch kleine Orte und vorbei an den Ufern der Flüsse. Die zahlreichen Kulturgüter, Gasthöfe und Parks laden Sie zu einen Besuch ein.

  • Für Geschichts- und Kulturbegeisterte:

Rundum den Campingplatz entdecken sie zahlreiche Schlösser, Burgen und Klöster. Nur ein paar sollen erwähnt sein, wie etwa Melk, Kleinmariazell, Schloss Laxenburg, Stift Heiligenkreuz oder das sagenumwobene Mayerling. Wallfahrtskirche Klein-Mariazell

Araburg

In der Heimatgemeinde befindet sich die gut erhaltene Burgruine Araburg. Mit 800 m Seehöhe ist sie die höchstgelegene Ruine Niederösterreichs.

  • Für Naturbegeisterte:

Unser Tal

Im Norden des Campingplatzes erstreckt sich der Wienerwald, der zum Biosphärenpark ernannt wurde und Natura 2000 Gebiet ist, dessen Eichen und Buchenwälder einmalig in Europa sind. Der gesamte Wienerwald ist ein Natur und Landschaftsschutzgebiet, ein Garant für sanften Tourismus. Im Süden die Alpen mit dem Schneeberg 2076 m, wo eine Zahnradbahn Sie weit nach oben führt und die Rax 2007 m mit einem herrlichen Ausblick bis tief in die pannonische Ungarische Pusta im Osten und den Alpenhauptkamm im Westen.

  • Heurigen:

Im Osten erstreckt sich die Thermenregionen mit vielen hystorischen Thermalbädern und zahlreichen weltbekannten Weinorten. Wandern durch Weindörfer ist hier angesagt und ein Besuch im weltbekannten Weinort Gumpoldskirchen mit vielen Weinkellern (Heurigen), die für Ihr leibliches Wohl fantastisch sorgen.

Oder genießen Sie die Atmosphäre der Kurstadt Baden mit Sommeroperetten und dem weltbekannte Casino Baden.

Die sehr günstige geographische Lage des Campingplatzes mit nur 35 km südwestlich von Wien, ist natürlich der ideale Ausgangspunkt für Wien-Besuche. Wien, das Herz Europas bietet Ihnen eine nicht zu beschreibende Fülle von Kultur und Unterhaltungsangeboten.

Das Schloss Schönbrunn, Hofburg, Kaisergruft, Klosterneuburg, Museen, Oper, Theater, Prater, Heurigen und vieles mehr laden Sie zu einem Besuch ein.

Schon allein eine Fiakerfahrt und ein anschließender Heurigenbesuch in Grinzing sind ein Erlebnis.